Variphone standart

Individuell gefertigter Gehörschutz

Unser Alltag, ob beruflich oder privat, ist von einer gewissen Lärmbelastung geprägt. Diese Lärmbelastung hat zur Folge, dass wir unserer Gesundheit Schaden zuführen. Der persönliche Schallschutz gewinnt in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung. Einen besonders großen Teil ist der Schutz gegen Schallimmisionen, also der Schallaussendungen, in denen wir uns täglich bewegen. Der Beste Schutz gegen Lärm ist grundsätzlich der individuell gefertigte Gehörschutz.

Rein physikalisch betrachtet: Lärm sind Luftschwingungen und überall wo Luft die Möglichkeit hat ins Ohr zugelassen, kann eine Schädigung des Gehörs erfolgen.

Der individuell gefertigte Gehörschutz hat viele Vorteile in Bezug auf Tragekomfort, Haltbarkeit und Pflege gegenüber den Standardlösungen. Unter zu Hilfenahme von unterschiedlichen Bauformen Filtern, kann die Schutzfunktion für jeden Kunden individualisiert werden.

EUHA – Leitlinie

Die EUHA (Europäische Union der Hörgeräteakustiker e.V.) hat eine Leitlinie erarbeitete, die folgende Punkte

  • die Voraussetzungen und berufliche Qualifikation des Ausführenden
  • die Bedarfsanalyse und Beratung,
  • die Ohrabformung und Laborfertigung der Gehörschutz-Otoplastik
  • die Anpassung und Abgabe
  • die Funktionsprüfung
  • die Vorgaben für die Anwendung im Arbeitsschutz

im Umgang mit individuell gefertigten Gehörschutzsystemen näher beleuchten.

Hier geht es zur Leitlinie der EUHA in der kompletten Fassung.

Ein persönlicher, individueller Schallschutz muss regelmäßig in Bezug auf seine Funktion überprüft werden. Diese Überprüfung umfasst auf der einen Seite die Kontrolle der Dämpfung und auf der anderen Seite die Kontrolle der Dichtigkeit.

Sollten Sie Fragen zu Ihrem persönlichen Schallschutz haben, laden wir Sie rechtherzlich ein, dass wir uns den vorhandenen Schallschutz näher anschauen. Haben Sie Interesse ihr Gehör zu schützen, dann laden wir Sie selbstverständlich auch zu einem Beratungsgespräch ein. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten.